Gratis bloggen bei
myblog.de





Gleich geht’s los zu der Birthday-Party von Lisa & Pia. Ich freuuu mich.

Außerdem möchte ich mal kurz in die Runde werfen, dass ich Ferien brauche. Aber zum Glück hab ich jetzt auch die Mathe- sowie die Informatik-Klausur hinter mich gebracht und ich bin ja froh, dass ich Info ÜBERHAUPT endlich mal geschrieben habe... Die Klausur war nämlich eigentlich schon für letzte Woche geplant, aber Herr S. hat das dann kurzerhand vergessen. Ich sage es noch mal: Er hat die Klausur VERGESSEN! Was soll man dazu sagen? Trotz allem haben wir in diesem super Fach weiterhin viel Spaß. Gründe dafür sind z.B. Herr S. und sein Platz zwischen den Fenstern oder die Lieblingsbeschäftigung von Florian, Jenny & Mir: "Text Express" spielen. ;-)

So, jetzt hab ich wieder wahnsinnig viel Interessantes erzählt! Aber eigentlich hab ich nur gebloggt um euch diese genialen Videos hier zu zeigen:

Genial Daneben 1 & Genial Daneben 2

Ich weiß nicht, ob ihr das jetzt lustig findet, aber ich könnt da auch beim 46292. Mal noch drüber lachen. *lol*
8.12.06 18:18


Freunde, was war das ein Spaß!

Es fing alles Donnerstag Abend an. Ruth, Jana, Tina und ich saßen über-pünktlich im Auto auf dem Weg zu "Cover me". Nun ja, es wurde eine sehr chaotische aber unglaublich lustige Autofahrt, da wir zuerst die richtige Autobahnausfahrt verpassten und dann nicht da abgebogen sind, wo wir abbiegen sollten. Soll heißen: Wir hatten absolut keine Orientierung mehr und plötzlich waren wir auf dem "Grünen Kuhweg", wo Ruth so genial gewendet hat, dass wir alle erst den Schock unseres Lebens hatten und dann anfingen zu jubeln, weil alles gut gegangen ist. (Ruth, ich hab’s dir ja schon gesagt: Ich bin dein größter Fan! Ich hätte bei dem Chaos nie im Leben so gut fahren können!)
Natürlich kamen wir dann aber doch noch beim E-Werk an und trafen schon auf die anderen Mädels, mit denen wir die ganze Zeit quatschten und Blödsinn machten, bis die Show anfing. Ich kann beim besten Willen nicht alle Auftritte aufzählen, aber unsere persönlichen Highlights waren: Natürlich Julie & Alexa, Bernhard Hoecker (Aaaah, ich hab geheult vor lachen ), KLAUS TENNER, Uwe Kröger, Mike, Barbara Schöneberger und natürlich Hella von Sinnen als Moderatorin. Mit "With a little help from my friends", gesungen von allen Künstlern, ging die wunderschöne Show dann zu Ende – Und um 12 Uhr hieß es: HAPPY BIRTHDAY SERRA, denn die Süße ist 18 geworden. =) Draußen haben wir dann noch mit Sekt angestoßen und Fotos und irre Videos gemacht. ;-)
Unsere Rückfahrt verlief dann ohne allzu große Schwierigkeiten und nach einem Zwischenstopp bei Mc Donalds kamen wir bei Ruth zu Hause an und schliefen gegen 3 Uhr beim Holland-DVD-Gucken ein. ;-)

Freitag konnten Jana und ich – im Gegensatz zu Ruth und Tina – schön lange schlafen und machten uns dann auf den Weg nach Köln, wo wir uns kurz mit Ruth trafen um uns noch mal richtig zu verabschieden. Und dann ging es für uns beide los zum SHOPPEN. Wir haben lauter tolle Sachen gesehen, letztendlich hab ich aber nur einen rosa Pullover, ein Shirt, eine Weihnachtsmütze (haha, wir sahen so genial damit aus ) und einen Schal gekauft. Natürlich waren wir auch aufm Weihnachtsmarkt und waren schlagartig in Weihnachtsstimmung, weil es da einfach soo toll war. Wir sind dann irgendwie noch hunderte Kilometer durch Köln gelaufen, waren quasi überall und hatten ganz viel Spaß. *lach* Aber der größte Spaß fing dann ja an, als wir nach Hause fuhren und nicht wussten, wie wir vom Bahnhof nach Hause kommen sollen, denn meine Eltern waren immer noch im Kino und konnten uns nicht abholen. Also sind wir zu Fuß gegangen. Ich möchte dazu etwas sagen, was ich da ungefähr alle 5 Minuten erwähnt habe: Ich hatte unbequeme Schuhe mit Absatz an und meine Füßen waren eigentlich nicht mehr fähig einen einzigen cm weiter zu gehen. Glücklicherweise kamen meine Eltern dann, nachdem wir schon über eine halbe Stunde unterwegs waren, und wir konnten also mit dem Auto nach Hause fahren. Schön. ;-)

Heute haben wir dann mehr oder weniger rumgegammelt, bis wir uns auf den Weg zum Bahnhof machten (ja, diesmal auch mit Auto). Janas Zug kam sogar pünktlich, es gab wieder ein großes Verabschiedungs-Knuddeln und ich vermiss dich jetzt schon, Süße!

Rubrik "Ohne Worte":
"Scheiß auf die A3" ... "Mühlheim is weg!" ... "Grüner Kuhweg" ... "Und jetzt sind wir beim Fantreffen" ... "Kann das irgendjemand von euch besser als ich?" ... "Wir nerven die bestimmt alle, weil wir so langsam fahren" ... "Hier ist Sabsis Mama" ... "Uuuuuwe Kröger *klatsch klatsch* *klatsch klatsch klatsch klatsch*" ... "Der Shop-Mann" ... "Wenn meine Füße nicht so weh tun würden, hätt’ ich voll den Spaß hier." ... "Wir grüßen: ..." ... "Ich glaub, ich möchte doch kein Poster" ... "Ey, wir ham Weihnachten!" ... "Kennt ihr den?" ... "Und was machen wir, wenn das Schiff gleich los fährt?" ... "Santa Claus is coming to toooown" ...
2.12.06 20:19


Im Moment blogge ich echt unregelmäßig, tut mir leid.

Ja, ich bin immer noch ein wenig krank, war aber dann ab Donnerstag wieder in der Schule. Wollte schließlich die Englisch-LK-Klausur nicht auch noch verpassen.

Gestern stand dann bei mir mal wieder ein Musical-Besuch auf dem Programm, nämlich "Phantom der Oper" in Essen. Es war echt wahnsinnig toll, besonders Anne Görner als "Christine" - Diese Stimme!! Unsere Plätze waren genial (1. Reihe), davon abgesehen, dass ich einen dezenten Schock gekriegt habe, als die Szene, in der der Kronleuchter herabstürzt, quasi unmittelbar neben bzw. vor mir statt fand. ;-)

- kurze Unterbrechung -
Meine Güte, Kerry Ellis ist einfach 'ne Heldin! <3
- Unterbrechung Ende -

So, wo war ich stehen geblieben? Ja, Phantom der Oper. Also, vielleicht sollte ich mir einfach mal 'nen Musical-Blog zulegen, wo dann meine Berichte immer hinkommen. Mal schau'n. ;-)

~ now playing: "...no wizard that there is or was ... is ever gonna bring meeeeee dooooooooooown ..."
(Musical-Freunde werden evtl. erkannt haben, dass es sich um "Deyfing Gravity" aus 'Wicked' handelt ;-)
25.11.06 20:14


Ach Leute, es ist ne Schande, wenn man nach so einem wunderschönen Wochenende krank zu Hause sitzt. Ja, ich hab ne richtig schöne dicke Erkältung und war gestern und heute nicht in der Schule, konnte also direkt mal die Deutsch-LK-Klausur nicht mitschreiben … nicht gut!! Aber was soll man machen?
Dafür war das Wochenende wirklich fantastisch. =) War mit Jana und Serra in Hamburg und es war … fantastisch. *lach* Wenn ich wieder was fitter bin, schreib ich vielleicht auch einen ausführlichen Bericht, aber der würde wahrscheinlich sowieso mal wieder seitenlang werden, denn es gibt einfach viel zu viel zu berichten. ;-) Highlights waren auf jeden Fall:

- Als wir Jana's Geburtstag im "Pupasch" gefeiert haben. Es war herrlich und wir fingen alle 10 Sekunden wegen irgendwas an zu lachen, lol.
- Der Hamburger Dom. Und wenn es dunkel ist, ist es da noch viel viel toller und man kann total super sinnlos Geld ausgeben ("Für meinen 1 Punkt krieg ich eh nur Schwachsinn...").
- Auf besagtem Dom sind wir dann nachts Riesenrad gefahren und das war soo schön. So ein toller Blick auf Hamburg, mit den ganzen Lichtern und so … hach … <3
- Kein Hamburg-Trip ohne Musical-Besuch. Also waren wir Samstag Abend bei Mamma Mia (war vor 1 1/2 Jahren das letzte Mal da) und meine Güte, war das genial. Wir hatten super Plätze, super Besetzung und ein mehr oder weniger super Publikum. Größten Lachanfall hatte ich glaube ich in der Szene, als Sam, Bill und Harry sich vor Donna versteckt haben.
- "Auf der Reeperbahn nachts um halb 1…" – Kein weiterer Kommentar!!
- Hauptsache, wir sitzen jeden Tag bei Mc Donalds *lool*
- Am Hafen sitzen und dabei Latte Macchiato trinken ist tooooll.

Wie immer noch die Rubrik "Ohne Worte":
"DUUUUUUU!" … "Ich blick hier schon lange nicht mehr durch." … "Ich kauf 770 Karten." … "Tschuldigung, aber steht da vorne etwa ein Weihnachtsbaum?" … "Ich darf nich so viel reden, mein Hals tut weh." … "Es gibt ppppt und es gibt ppppt." … "SENNA SENNA SENNA" … "Super-Pampelmusen" … "Unser Kind ist älter als wir." … "Wir sind seit 22 Jahren verlobt." … "Aaaaaah, meine Gitarre geht wieder!!!" …

~ now playing: 'Mamma Mia' Soundtrack – Ich will, ich will, ich will
(definitv eines der absoluten Hamburg-Lieder … "Dooooonnaaa, schaff Klarheit, du liebst miiiich, sag die Wahrheiiit … sag: Ich wiiiill! … Iiiiich will, ich will, ich will, ich will, ich will…")
21.11.06 20:20


- Keine Zeit & keine Ahnung, warum ich trotzdem blogge

- Beste Nachricht des Tages gestern: "Informatik fällt aus!"

- Fußball ... Deutschland - Zypern ... hach ja, ich mein, es war nicht das beste Spiel der Jungs, aber hey! Ich bin froh, wenn ÜBERHAUPT ein Spiel kommt. Obwohl mein Poldi natürlich gefehlt und Sissi bestimmt den Berndie vermisst hat (aber ich denke, wir hatten auch einiges zu Quietschen, oder Sissi?) ...

- Freistunde mit Darmia - Ich sag nur so viel: "Pimp my ride" (Danke für die GB-Einträge, Süße! *knuddel*)

- Herr Rk. war gestern schwer verwirrt. Erzählt der uns in Englisch irgendwas von "negativen Schwingungen" ... is klar

- Mein neuer Lieblingsspruch ist seit der Literatur-Stunde heute: "Witz ist anders!" *lool*

- Ich blogge in letzter Zeit nur noch Schwachsinn.
16.11.06 19:09


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]