Gratis bloggen bei
myblog.de





Freunde, was war das ein Spaß!

Es fing alles Donnerstag Abend an. Ruth, Jana, Tina und ich saßen über-pünktlich im Auto auf dem Weg zu "Cover me". Nun ja, es wurde eine sehr chaotische aber unglaublich lustige Autofahrt, da wir zuerst die richtige Autobahnausfahrt verpassten und dann nicht da abgebogen sind, wo wir abbiegen sollten. Soll heißen: Wir hatten absolut keine Orientierung mehr und plötzlich waren wir auf dem "Grünen Kuhweg", wo Ruth so genial gewendet hat, dass wir alle erst den Schock unseres Lebens hatten und dann anfingen zu jubeln, weil alles gut gegangen ist. (Ruth, ich hab’s dir ja schon gesagt: Ich bin dein größter Fan! Ich hätte bei dem Chaos nie im Leben so gut fahren können!)
Natürlich kamen wir dann aber doch noch beim E-Werk an und trafen schon auf die anderen Mädels, mit denen wir die ganze Zeit quatschten und Blödsinn machten, bis die Show anfing. Ich kann beim besten Willen nicht alle Auftritte aufzählen, aber unsere persönlichen Highlights waren: Natürlich Julie & Alexa, Bernhard Hoecker (Aaaah, ich hab geheult vor lachen ), KLAUS TENNER, Uwe Kröger, Mike, Barbara Schöneberger und natürlich Hella von Sinnen als Moderatorin. Mit "With a little help from my friends", gesungen von allen Künstlern, ging die wunderschöne Show dann zu Ende – Und um 12 Uhr hieß es: HAPPY BIRTHDAY SERRA, denn die Süße ist 18 geworden. =) Draußen haben wir dann noch mit Sekt angestoßen und Fotos und irre Videos gemacht. ;-)
Unsere Rückfahrt verlief dann ohne allzu große Schwierigkeiten und nach einem Zwischenstopp bei Mc Donalds kamen wir bei Ruth zu Hause an und schliefen gegen 3 Uhr beim Holland-DVD-Gucken ein. ;-)

Freitag konnten Jana und ich – im Gegensatz zu Ruth und Tina – schön lange schlafen und machten uns dann auf den Weg nach Köln, wo wir uns kurz mit Ruth trafen um uns noch mal richtig zu verabschieden. Und dann ging es für uns beide los zum SHOPPEN. Wir haben lauter tolle Sachen gesehen, letztendlich hab ich aber nur einen rosa Pullover, ein Shirt, eine Weihnachtsmütze (haha, wir sahen so genial damit aus ) und einen Schal gekauft. Natürlich waren wir auch aufm Weihnachtsmarkt und waren schlagartig in Weihnachtsstimmung, weil es da einfach soo toll war. Wir sind dann irgendwie noch hunderte Kilometer durch Köln gelaufen, waren quasi überall und hatten ganz viel Spaß. *lach* Aber der größte Spaß fing dann ja an, als wir nach Hause fuhren und nicht wussten, wie wir vom Bahnhof nach Hause kommen sollen, denn meine Eltern waren immer noch im Kino und konnten uns nicht abholen. Also sind wir zu Fuß gegangen. Ich möchte dazu etwas sagen, was ich da ungefähr alle 5 Minuten erwähnt habe: Ich hatte unbequeme Schuhe mit Absatz an und meine Füßen waren eigentlich nicht mehr fähig einen einzigen cm weiter zu gehen. Glücklicherweise kamen meine Eltern dann, nachdem wir schon über eine halbe Stunde unterwegs waren, und wir konnten also mit dem Auto nach Hause fahren. Schön. ;-)

Heute haben wir dann mehr oder weniger rumgegammelt, bis wir uns auf den Weg zum Bahnhof machten (ja, diesmal auch mit Auto). Janas Zug kam sogar pünktlich, es gab wieder ein großes Verabschiedungs-Knuddeln und ich vermiss dich jetzt schon, Süße!

Rubrik "Ohne Worte":
"Scheiß auf die A3" ... "Mühlheim is weg!" ... "Grüner Kuhweg" ... "Und jetzt sind wir beim Fantreffen" ... "Kann das irgendjemand von euch besser als ich?" ... "Wir nerven die bestimmt alle, weil wir so langsam fahren" ... "Hier ist Sabsis Mama" ... "Uuuuuwe Kröger *klatsch klatsch* *klatsch klatsch klatsch klatsch*" ... "Der Shop-Mann" ... "Wenn meine Füße nicht so weh tun würden, hätt’ ich voll den Spaß hier." ... "Wir grüßen: ..." ... "Ich glaub, ich möchte doch kein Poster" ... "Ey, wir ham Weihnachten!" ... "Kennt ihr den?" ... "Und was machen wir, wenn das Schiff gleich los fährt?" ... "Santa Claus is coming to toooown" ...
2.12.06 20:19
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sugi (3.12.06 20:19)
Huhu Gaaaa Gaaaa Schaaaf!
Ich hab dir zwar eben ne PM geschrieben, aber ich dachte, ich schreib dir hier nochmal ...
Ich freu mich so für euch, dass ihr so einen Spaß hattet Ich hätt Uuuuuweeee auch so gern gesehen *lachflash* Aber ihr seid ja eh die tollsten, dass ihr den extra für mich aufgenommen habt ... Ich hab so einen Anfall gekriegt, als ich das gelesen hab *kranklach*
Wie gehts dir denn sonst so? Auch so ein arger Schulstress?
Ich drück dich gaaaaanz feste und hoffe, dass wir uns gaaanz bald wieder sehen können, ich vermiss dich nämlich sehr, mein Schäfchen
*dich ganz fest umarm* *204720857234 von unseren muahs*

Deine kleine Ga Ga Maus


Vivschaf / Website (6.12.06 09:07)
Huhu Mini Schaf =]

Obiger Bericht, wollt ich ma sagen
Schwünschte voll, ich wär dabei gewesen *schniiiiieeef*
Aber wenigstens hat se im letzten Jahr "Schlicence to kill" gesungen

ansonsten hoff ich ma, dass es dir gut geht *knuddel*
Ich schlieb dich gaaaanz doll =) *muah*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen